Interview:IM Hannes Langrock


Heute findet ihr ein Interview mit IM Hannes Langrock (links).Er spielt
2.Bundesliga Ost für Nickelhütte Aue.Früher spielte er für SG Leipzig
und Hamburger SK (HSK). Hannes ist gerade Vater für kleine Elvira
geworden.Er und seine Frau Liudmyla haben auch den Sohn Oliver.
Oversettelse:I dag finner dere et intervju med IM Hannes Langrock.
Han spiller 2.Bundesliga Ost for klubben Nickelhütte Aue.Tidligere
spilte han for SG Leipzig og Hamburger SK. Hannes er akkurat blitt
far for andre gang.Han og kona fikk datteren Elvira. Fra før hadde
de sønnen Oliver.

1.Wann hast du angefangen mit Schach und wieso kam es dazu?
Når startet du med sjakk og hvordan skjedde det?

Mein Vater brachte mir das Spiel bei, als ich 7 oder 8 Jahre alt war. Das Interesse war
geweckt, und schnell ging es dann in den ersten Verein, die SG Turm Leipzig, damals ?
und ich glaube, noch heute ? geleitet von Klaus-Dieter Kläber, der uns Kinder mit tollem
Training begeisterte.

Min far lærte meg spillet.Da var jeg 7 eller 8 år gammel. Interessen
var vekket og raskt gikk det til min første forening, SG Turm Leipzig
som den gang og i dag ble ledet av Klaus-Dieter Kläber som begeistret
oss barn med trening.

2.Welche Schachturnier spielst du bis zum Sommer?
Hvilke turneringer spiller du frem mot sommeren?

Zunächst das HSK-Osteropen in Hamburg. Im HSK-Schachzentrum zu spielen
fühlt sich immer noch an wie im Wohnzimmer, denn ich war von 1996 bis 2014 Mitglied im HSK.

Dann in Budapest das Spring Open.Im August dann die Deutsche Meisterschaft in Dresden; meine erste DEM seit 2002!
Außerdem einige Schnell- und Blitzturniere, u.a. die Sachsenmeisterschaften in beiden Disziplinen und
den Sachsen-Mannschaftspokal, wo ich für meinen Verein, den ESV Nickelhütte Aue, antrete.

Neste turnering er HSK -påskeopen i Hamburg.Det er som å spille på hjemmebane
da jeg var medlem i HSK fra 1996-2014. Så blir det Budapest og vår-open.
I august spiller jeg det tyske mesterskapet i Dresden; mitt første tyske mesterskap
siden 2002! Dessuten blir det noen hurtig-og lynturneringer, blant annet Sachsen-
mesterskapene i lyn-og hurtigsjakk og lagmesterskapet for Sachsen hvor jeg spiller
for min klubb Nickelhütte Aue.

3.Beschreibe deinen Schachstil
Beskriv din sjakkstil.

Für meinen eigenen Geschmack etwas zu solide. Ich arbeite daran, durch entsprechende Erweiterung
des Eröffnungsrepertoires und regelmäßiges Taktik-/ Variantenberechnungstraining dynamischer zu werden.
 Das klappt aber nur manchmal 😉

For min egen smak litt for solid.Jeg jobber med å utvide åpningsrepertoaret og
driver med taktikk og varianttrening for å bli mer dynamisk. Det fungerer bare
noen ganger:)

4.Favoritmoment als Schachspieler.
Favorittøyeblikk som sjakkspiller.
Wohl der Moment, wenn es gelingt, einen starken Gegner in einer guten Partie zu besiegen.
In den letzten Jahren hatte ich immer eine Art Lieblingspartie, in der dies klappte: 2017 gegen
GM Tamas Fodor, 2016 gegen IM Roven Vogel, 2015 gegen GM Vlastimil Jansa (jeweils in der Liga).

Øyeblikket når det lykkes å beseire en sterk motstander i et godt parti.
I de siste årene hadde jeg alltid noen favorittpartier hvor det gikk veien.
2017:Mot den ungarske GM Tamas Fodor, 2016:Mot IM Roven Vogel, og
2015;Mot GM Vlastimil Jansa.Alle partier i Oberliga/2.Bundesliga.

5.Favoritengegner und Angstgegner?
Favorittmotstander og angstmotstander.

Gefühlt weder das eine noch das andere. Allgemein halte ich nicht besonders viel von dem Konzept
des Lieblingsgegners oder Angstgegners, da wenige Partien gegeneinander nicht besonders aussagekräftig
sind (zu kleine Sample Size). Außerdem sind 0/2 gegen einen  Gegner für mich kein Grund, beim nächsten
Mal pessimistisch oder gar angstvoll an die Partie heranzugehen.

Es gibt ein paar starke Gegner, gegen die ich einen guten Score habe.  Zum Beispiel Leonid Kritz. Wir
spielten zwischen 1999 und 2003 mehrmals gegeneinander, meist an Brett 1 bei den Deutschen
Jugendmannschaftsmeisterschaften, und in der Regel hatte er ca. 200 Elo mehr. Er spielte für Bochum,
ich für den Hamburger SK. Trotz meiner 3/4 gegen ihn war Bochum allerdings erfolgreicher und wurde
meiner Erinnerung nach mehrmals Deutscher Meister, während wir es damals nicht schafften.

In der jüngeren Vergangenheit lief es für mich ähnlich gut gegen unseren Jugendweltmeister Roven Vogel
(auch 3/4, Schnell- und Blitzschachmeisterschaften mitgerechnet). Allerdings gehe ich davon aus, dass
Roven bald zurückschlagen wird, denn er ist der bessere Spieler und schon bei der letzten Partie in Moritzburg
war er nah am Sieg!

Schwierigkeiten hatte ich auf regionaler Ebene in den letzten Jahren mit Florian Fuchs, einem gefährlichen
FM mit ausgeprägtem Killerinstinkt, wenn er eine gute Stellung bekommt. Gegen ihn sah ich bislang nur bei
Blitzmeisterschaften gut aus, bin aber optimistisch, das Blatt zukünftig wenden zu können.

 Verken det ene eller det andre.Jeg er ikke tilhenger av konseptet å snakke om favoritt-eller angstmotstander.
Jeg mener et lite utvalg partier mot en bestemt motstander sier lite.Dersom jeg har 0/2 mot en motstander
er det ingen grunn for meg til å være pessimistisk eller ha angst foran partiet.
Det fins noen sterke motstandere jeg har en sterk score mot. GM Leonid Kritz. I perioden 1999-2003 spilte
vi mye mot hverandre.Mest på 1.bord ved de tyske ungdomsmesterskapene. Som regel hadde han 200 elopoeng
mer.Han spilte for Bochum og jeg for Hamburger SK.Til tross for at jeg hadde 3/4 mot ham var Bochum mer
suksessrike med flere titler. Vi greide ikke å vinne en tittel.

I den nyere tid går det bra for meg mot Tysklands ungdomsverdensmester IM Roven Vogel (også 3/4 i
hurtig-og lynsjakkmesterskapene for Sachsen). Riktignok går jeg ut fra at Roven vil slå tilbake. For han er den
bedre spilleren av oss to.I det siste partiet vårt i Moritzburg (Coswig Open 2017) var han nære å vinne.

Jeg hadde vanskeligheter på regionalt nivå i de siste årene med FM FLorian Fuchs, en farlig FM med utpreget
killerinstinkt når han får en god stilling .Mot ham lyktes jeg bare i lynmesterskapene i Sachsen, men jeg er
optimistisk på at det snur i fremtiden.

6.Favoritspieler. Begründe.
Favorittspiller. Begrunn.

Magnus Carlsen. Der Ehrgeiz, die Kampfesbereitschaft und auch die Variabilität seines Spiels sind beeindruckend.
Magnus Carlsen. Ærgjerrigheten, kampviljen og også hans varierende spill er imponerende.

7.Beschreibe dein Favorit-Wochenende.
Beskriv din favoritthelg.

Die Tage beim ?Heraklion Chess?-Rundenturnier im April 2017 auf Kreta kamen dem schon ziemlich nahe. Einen halben
Tag Urlaub machen mit der Familie an einem schönen Ort, in angenehmer Atmosphäre, und ab 17 Uhr dann abtauchen
in eine Schachpartie gegen einen guten Gegner.

Dagene ved “Heraklion Chess” Berger-turnering i april 2017 på Kreta kommer nære. En halv
dag ferie med familie på et vakkert sted, i fin atmosfære, og fra kl.17 dykke ned i et sjakkparti
mot en god motstander.

8.Favoritessen und Getränke.
Favorittmat og drikke.

Da bin ich recht variabel. Gerade habe ich einen Döner mit Schafskäse gegessen und dazu gab es einen Ayran. Das war
ziemlich lecker. Ansonsten auch gerne zum Griechen oder zum Inder.

Da er jeg ganske variabel.Jeg har akkurat spist en kebab med geitost og en ayran (tyrkisk
yoghurtdrikke). Det var temmelig lekkert. Ellers går jeg gjerne på gresk restaurant eller til en
indisk restaurant.

9.Deine Gedanken zum Fischer Random und das Match
Carlsen-Nakamura
Dine tanker til Fischer Random og kampen Carlsen-Nakamura.

Um ehrlich zu sein, hat Fischer Random bislang nie mein Interesse geweckt, da die Ausgangsstellungen auf mich
unharmonisch wirken. Dementsprechend habe ich das Match Carlsen-Nakamura auch nur am Rande verfolgt. Die
Argumente für Fischer Random ? gerade das Umgehen von intensiver Eröffnungsvorbereitung ? leuchten mir ein. 
Allerdings sehe ich das klassische Schach zwischen Menschen trotz des unaufhaltsamen Wachsens der Eröffnungstheorie
in keinerlei Gefahr. Wie nicht zuletzt der Weltmeister zeigt, kann man in der Eröffnung unglaublich variabel sein und
jeden Gegner immer wieder überraschen und Probleme stellen. Sicherlich setzt solche Variabilität viel Arbeit voraus,
aber positiv betrachtet: Jedes Beschäftigen mit neuen Eröffnungen erhöht, wenn man es richtig macht, auch das
allgemeine Spielverständnis und das Verständnis verschiedener Mittelspielstrukturen.

For å være ærlig har Fischer Random aldri vekket min interesse da åpningsstillingene
virker uharmoniske. Derfor har jeg bare fulgte matchen Carlsen-Nakamura halvveis.
Argumentene for Fischer Random-det å unngå intensive åpningsforberedelser – er innlysende
for meg. Riktignok ser jeg ingen fare for den klassiske sjakken selv om det er en voksende
åpningsteori. Som verdensmesteren viser kan man variere utrolig mye i åpningen og
overraske hver motstander og lage problemer.Sikkert krever slik variasjon mye arbeid,
men positivt betraktet:hvert arbeid med åpningene forhøyer når man gjør det riktig,
også spilleforståelsen og forståelsen av ulike midtspillsstrukturer.

10.Wer gewinnt das Kandidatenturnier in Berlin? Begründe dein Wahl.

Das Niveau ist so eng beieinander, dass es diesmal wirklich jeder der 8 Spieler schaffen könnte.

Ein WM-Kampf Carlsen-Aronian wäre toll und verspräche spannende Partien. Und es ist wirklich an der Zeit,
dass Aronian mal einen WM-Kampf bekommt. Auch drücke ich Caruana und Grischuk die Daumen. Letzterer geht
mir in der medialen Wahrnehmung etwas zu sehr unter, obwohl er schon seit Ewigkeiten in der absoluten Weltspitze
mitmischt und sich über den Grand Prix ohne eine einzige Niederlage in 27 Partien für das Kandidatenturnier qualifiziert hat.

Nivået er så jevnt, at denne gang kan alle åtte spillere greie det. En VM-kamp Carlsen-Aronian
ville vært supert og gitt spennende partier.Og det er virkelig på tide at Aronian får en VM-kamp.
Jeg trykker tomlene for Caruana og Grischuk.Sistnevnte får lite oppmerksomhet i mediene selv
om han siden evigheter tilhører verdenseliten og uten nederlag i 27 partier kvalifiserer seg for
kandidatturneringen.

11.Andere Hobbies als Schach?
Andere hobbier enn sjakk?

Tischtennis und Tennis spiele ich gerne, auch mal eine Runde Poker oder Skat.
Ansonsten lese ich ganz gerne Krimis und habe die Möglichkeit, dies im Rahmen meines Berufes als Lektor zu tun.
Bordtennis og sjakk spiller jeg gjerne og også poker eller kortspillet skat.
Ellers leser jeg gjerne krim og det har jeg mulighet til siden jeg jobber som
lektor i et forlag.

12.Was machst du in 10 Jahren?
Hva gjør du om 10 år?

 

Alleine die letzten fünf Jahre haben mein Leben verändert, wie ich es nie für möglich gehalten hätte.
Ich hatte das Glück, meine wunderbare Frau kennenzulernen und eine Familie zu gründen.

Was in der Zukunft in dem doppelten Zeitraum passieren wird? Lassen wir uns überraschen …
De siste fem årene endret livet mitt seg, i en retning jeg ikke trodde var mulig.
Jeg var heldig og traff min vidunderlige kone, Liudmyla og stifte familie.
Hva som skjer i et dobbelt tidsrom (10 år)? La det bli en overraskelse..

13.Normalschach oder Blitzschach?
Vanlig sjakk eller lynsjakk

Normalschach.
Vanlig sjakk

14.Gedanken über Schach als Fernsehsport.
Tanker om sjakk som tv-sport.

In Deutschland ist Schach als Fernsehsport quasi nicht präsent, und das wird sich mittelfristig auch
nicht ändern. Schach als eine Art Fernsehsport (als Online TV) erlebt man hierzulande vor allem in
Form der Online-Broadcasts von großen Turnieren, die in den letzten 10 Jahren sehr populär geworden sind, allerdings eher nicht die breite Masse, sondern Vereinsspieler ansprechen. Aus meiner Sicht dennoch eine schöne Entwicklung, gerade wenn gute Kommentatoren wie z.B. Jan Gustafsson
  oder Yasser Seirawan am Start sind.

I Tyskland er sjakk omtrent ikke present som tv-sport.Det vil neppe
endre seg fremover.Sjakk som fjernsynsport (online TV) kan man
se i form av livesendinger fra store turneringer, som er blitt populære
de siste 10 årene. Disse tiltrekker klubbspillere. Fra mitt synspunkt
en fin utvikling, når man kan høre gode kommentatorer som
GN Jan Gustafsson eller GM Yasser Seirawan.

15.Wer ist Weltmeister in 2028?
Hvem er verdensmester i 20028?

Ende dreißig ist das perfekte Schachalter. Also weiterhin Magnus.
Slutten av 30-årene er en perfekt sjakkalder.
Altså fortsatt Magnus.

16. Was macht Schach so faszinierend?
Hva gjør sjakk så fascinerende

Die Möglichkeit, komplett in eine andere Welt einzutauchen. Wenn ich Schach spiele,
denke ich nur an die Stellung, die ich vor mir habe. Alle Themen und Probleme des
alltäglichen Lebens werden ausgeblendet. Das ist wunderbar

Muligheten til å dykke inn i en annen verden. Når jeg spiller sjakk
tenker jeg bare på stillingen som jeg har foran meg.Alle tema
og problemer fra hverdagslivet sjalter jeg vekk. Det er fantastisk.

WIr danken Hannes!
Vi takker Hannes for intervjuet.

 


 

0 kommentarer

    Legg igjen en kommentar

    Obligatoriske felt er merket med *

Siste innlegg