Nationalliga A: SG Zürich führt


GM Lothar Vogt (links) gewann gegen GM Ognjen Cvitan in der
7.Runde in der schweizerischen Nationalliga A. SG Zürich besiegte
Riehen 5-3. Luzern musste remis gegen Genf abgeben – 4-4.
Das heisst, dass SG Zürich führt mit 12 Mannschaftspunkte vor
Luzern mit 11. Luzern hat ein verschobenes Spiel gegen Winterthur,
was am 18.September stattfinden wird. Die letzten zwei Spiele der
Saison finden am Wochenende 8.-9.Oktober in Carouge statt.
Das Spitzenspiel Zürick-Luzern findet am Samstag 8.Oktober um
12.30 statt.

Nationalliga A: Luzern keeps the lead


GM Lothar Vogt (right) played a draw against IM Dennis Breder as
SG Zürich beat Bodan Kreuzlingen 5,5-2,5 in the 6th round of the
Swiss Nationaliga A on Saturday. Luzern still leads with 10 points and
on better game points then Riehen and SG Zürich. The game Luzern-
Winterthur was postponed while Winterthur have Three players who
play in the youth championships in Praha.Today we will have the
top match SG Zürich-Riehen.Luzern meets Genf.