FM Roland Voigt gewann 36.Silvesterblitz!


Gestern war es wieder so weit, SG Leipzig veranstaltete eine neue Ausgabe
des Silvesterblitz, Nummer 36. Wieder konnte sich FM Roland Voigt in
der A-Finale durchsetzen. Roland bekam 10 Punkte in 11 Runden nach
einem Remis in der Schlussrunde gegen dritter FM Stephan Rausch.Gratulation,
Roland! Nummer 2 wurde IM Gunter Spieß aus Nickelhütte Aue. Der Leipziger
IM holte 9,5 Punkte. Dritter wurde also FM Stephan Rausch mit 7,5 Punkten.
In der B-Finale konnte sich FM Thomas Gempe mit 8 Punkte durchsetzen.
Auf den Rängen folgten FM Hendrik Hoffmann mit 7,5 Punkten und Markus
Herrmann mit 7 Punkten. In der C-Finale zeigte sich Christian Pössel als
der stärkste. Er bekam 13,5 Punkte – in dieser Gruppe spielte man Doppelrundig.
Jakiv Podolnyy und Felix Teichmann folgten auf den Rängen mit 12 Punkten
und 8,5 Punkten. Die Turnierleitung mit Uwe Attig, Michael Limpert und
Cliff Wichmann machten wie immer tolle Arbeit. Mehr zu dem Silvesterabend
unten bei der Homepage der SG Leipzig.
http://www.schachgemeinschaft-leipzig.de/2013/12/36-silvesterblitz/

0 kommentarer

    Legg igjen en kommentar

    Obligatoriske felt er merket med *

    Takk for at du engasjerer deg i denne bloggen.
    Unngå personangrep og sjikane og prøv å holde en hyggelig tone selv om du skulle være uenig med noen.
    Husk at du er juridisk ansvarlig for alt du skriver på nett.

Siste innlegg