Vogt gewinnt in SMM


Grossmeister Lothar Vogt hat gestern seine Partie in der 5.Runde des
schweizerischen Nationalliga A gewonnen. Vogt hat Salvetti am 5.Tisch
geschlagen. Vogts Verein SG Zürich gewann 7-1 gegen Mendrisio und
liegt auf dem sechsten Platz. Riehen gewann 4,5-3,5 gegen Wollishofen
und ist Tabellenführer. Auf den nächsten Plätzen folgen Reti und Winterthur.
Beide gewannen in der 5. Runde. Mehr dazu unten:
http://www.swisschess.ch/news-112/items/nla-riehen-vergroessert-vorsprung-auf-zwei-punkte-reti-bindet-titelverteidiger-genf-zurueck-erster-sieg-fuer-mendrisio.html

    Legg igjen en kommentar

    Obligatoriske felt er merket med *

Siste innlegg