Leipzig:Sieg gegen Nickelhütte Aue II


Heute wurde eine neue Runde in der Oberliga Ost A gespielt.
Leonard Richter (links) gewann mit Schwarz in einem scharfen
Najdorf gegen den Tschechen FM Jakub Pulpan. Neben Pulpan
sehen wir FM Lubos Rosko der eine Qualität und Bauer gegen IM
Hannes Langrock opferte. Diese Partie auf dem 1.Brett endete remis.


Hier sehen wir FM Manfred Böhnisch (links) der für SG Leipzig gegen
Juergen Heinz gewinnt.Daneben spielt FM Thomas Schubert Weiss
gegen FM Miroslav Juracek. Thomas gewann einen Bauern, aber
das Spiel endete remis. Ich spielte remis gegen Frank Flöter (2122).
Es sieht so aus als ob ich eine Fortsetzung übersah, die einen
Bauern gewinnt. Wir gewannen 5,5-2,5.FM Stephan Rausch
gewann auch. Andreas Schultz und FM Hendrik Hoffmann machten
remis.Mit dem Sieg liegen wir auf dem 8.Platz in der Tabelle.


SG Leipzig II verlor 2,5-5,5 gegen Naumburger SV 1951.Hier
sehen wir Sebastian Schmidt-Schaefer gegen Steffen Weitzer.
Der schwarze Naumburger-Spieler gewann diese Partie. Danaben
spielt FM Dr.Gottfried Braun remis als Schwarz gegen Samuel Gering.
Nur Manuel Pietzsch konnte seine Partie für SG Leipzig II gewinnen.
SG Leipzig II liegt auf Platzt 10 in der Tabelle.USV TU Dresden II
ist der Tabellenführer. Morgen geht es weiter um 9 Uhr im Sportforum
mit den Spielen SG Leipzig-Naumburger SV 1951 und SG Leipzig
II-Nickelhütte Aue II. Ich werde erst am Montag von diesen Spielen
berichten.



 

Ingen kommentarer

Skriv en ny kommentar

hits