hits

Kesik gewinnt das Döbeln-Turnier


Am Wochenende war Döbeln
Veranstalter für die 31.offene
Stadtmeisterschaft
. Es wurde hart
gekämpft. Am Ende siegte der
erfahrene FM Klaus-Dieter Kesik
aus Hoyerswerda mit 6 Punkten
nach 7 Runden.Stefan Schenk
aus Ilmenauer SV wurde Zweiter
mit 5,5 Punkten. Dr.Sören Bär
aus 1.FC Lokomotive hat den
dritten Platz für sich geholt mit 5
Punkten. Bär war der einzige Spieler
der den Turniersieger bezwingen
konnte.
Foto:Wikipedia

Ingen kommentarer

Skriv en ny kommentar