Manuel Pietzsch spielt stark in Rostock


Manuel Pietzsch (links) aus SG Leipzig hat stark begonnen bei
dem Rostocker Schach Open 2017.Er hat seine ersten drei Partien
gewonnen.In der 4.Runde hat er weiss gegen IM Marcin Szelag aus
Polen.Der schwedische GM Stellan Brynell hat auch 3 Punkte.In
der 4.Runde hat er weiss gegen Jan Klatt.Das Turnier endet am
Sonntag mit der 7.Runde um 9.30 Uhr. Die 4.Runde findet Freitag
um 9.30 statt.Der Gewinner kann 600 euro gewinnen.

Ingen kommentarer

Skriv en ny kommentar

hits