Faaker See Open: Schunk Nummer 7


Fide-Meister Thomas Schunk (links) machte ein gutes Ergebnis in Faaker
See Open in Latschach in sterreich. Schunk machte 6,5 Punkte in 9
Runden. Er besiegte FM Dr.Franz Riegelmoser in der 8.Runde.FM Stephan
Rausch machte 5,5 Punkte und wurde Nummer 14. Rausch verlor 20 Elo-
Punkte und ist sicher unzufrieden mitseinem Ergebnis.GM Vadim Malakh
atko gewann mit 7,5 Punkten. Der Deutsche GM Matthias Womacka hatte
auch 7,5 Punkte aber schlechtere Wertung.

Ingen kommentarer

Skriv en ny kommentar

hits